VHS-KELLERKINO im RIEDEL-SAAL

In Zusammenarbeit mit dem THEGA FILMPALAST

Immer dienstags um 17:00 Uhr und 19:30 Uhr

24. 10. 2017

In Zusammenarbeit mit dem VEBU Hildesheim: Cowspiracy – Das Geheimnis der Nachhaltigkeit


USA 2014; 85 Min.; FSK: 6; O. m. dt. U.


24. Oktober 2017

In Zusammenarbeit mit dem VEBU Hildesheim:

Cowspiracy – Das Geheimnis der Nachhaltigkeit

(Cowspiracy: The sustainability secret)

 

Regie, Buch, Schnitt: Kip Andersen, Keegan Kuhn; Kamera: K. Kuhn; USA 2014; 85 Min.; FSK: 6; O. m. dt. U.

 

Industriell betriebene Viehzucht und Agrarwirtschaft sind unsere Klimakiller Nummer eins und damit hauptsächlich für die globalen Umweltprobleme verantwortlich. Dies geht aus einem offiziellen Bericht des Worldwatch Institutes hervor. Demzufolge werde weltweit mindestens 51 Prozent aller in die Erdatmosphäre freigesetzten Treibhausgas-Emissionen durch Nutztiere verursacht, während lediglich 13 Prozent auf den viel geschmähten Transportsektor entfallen.  Aber warum wird diese wichtige Tatsache selbst von namhaften Umweltschutzorganisationen mehrheitlich ausgeblendet?

Enthüllend wie BLACKFISH, inspirierend wie Al Gores EINE UNBEQUEME WAHRHEIT: COWSPIRACY deckt die verheerenden Auswirkungen der industriellen Viehwirtschaft auf und bietet nachhaltige Alternativen an, mit dem Ziel, Mutter Erde vor dem Kollaps zu bewahren. (Verleih)

 

Engagierter Dokumentarfilm, der sich als Weckruf angesichts der geringen Bekanntheit des Problems versteht, auch die ethische Dimension des Schlachtens von Tieren anspricht und seine Argumente stimmig mit teilweise erschreckenden Zahlen und gut eingesetzten Animationen belegt. (film-dienst)


<- Zurück zu: Aktuelles Filmprogramm